Lomi Lomi Nui  - Körperarbeit aus Hawaii

 

Die Lomi ist eine Ganzkörpermassage mit warmen Öl, die einzigartiges Wohlbehagen vermittelt. Sie besteht aus langen, fließenden Streichbewegungen der Unterarme und Hände. Muskeln werden sanft gedehnt, Gelenke achtsam mobilisiert, das lymphatische- und Meridian-System werden angeregt. Die Haut verbindet den ganzen Körper - von Kopf bis Fuss - miteinander. Die langen Streichbewegungen haben das Potenzial den ganzen Körper sowie den Geist tief entspannen zu lassen - ein Gefühl der (inneren) Verbundenheit kann entstehen.

Für wen ist die Lomi geeignet?

Die Lomi ist für alle geeignet - junge und ältere Menschen, Frauen, Männer und Kinder. Sie kann sowohl sanft als auch kraftvoll sein - abgestimmt auf die Bedürfnisse des Empfangenden ist jede Lomi einzigartig!  Sie entsteht aus dem Augenblick und bietet die Möglichkeit wahr- und anzunehmen was jetzt gerade da ist. Altes kann sich lösen und Raum für Neues entsteht.

Wie lange geht die Lomi?

Die Massagezeit beträgt 1,5 Stunden. Insgesamt sollten ca. 2 Stunden eingeplant werden, so ist genügend Zeit zum Ankommen vor Beginn der Massage sowie ein kurzes Vorgespräch. Nach der Massage ist Zeit zum Nachspüren gegeben. Empfehlenswert sind längere Lomi Sitzungen von 2,0 oder 2,5 Stunden.

Nimm dir nach der Lomi bewusst Zeit für Dich! Zuhause ein entspannendes Bad oder ein Spaziergang durch die Natur. Gib dir Zeit nachzuspüren und die Massage nachwirken zu lassen.

Lomi ohne Öl?

Ich biete die Lomi auch als Körperarbeit ohne Öl, am bekleideten Körper an. Die Haut als unser größtes Sinnesorgan nimmt die Qualität der Achtsamkeit und die Präsenz der Berührung auch durch die Kleidung hindurch wahr.

Wann sind Lomi-Termine möglich?

Massagetermine sind von Montag bis Samstag nach Absprache möglich. Ich freue mich auf deinen Anruf! Nutze gerne auch das Kontaktformular oder senden mir per WhatsApp deinen Terminwunsch.

zum Schluss eine Definition

Lomi ist der hawaiianische Ausdruck für "kneten, drücken, reiben". Wenn in der hawaiianischen Sprache ein Wort verdoppelt wird, erhöht sich dessen Bedeutung um ein Vielfaches. So unterstreicht das doppelte Lomi die Intensität und Qualität dieser Massage. Nui meint so viel wie "wichtig, einzigartig, groß". Die Lomi wird auch bezeichnet als

Die Königin der Massagen

 

 

weitere Fragen?

Ich freue mich auf deinen Anruf!

 

Mein Angebot im Yoga und der Massage richtet sich an den gesunden Menschen. Es wird kein Versprechen abgegeben, dass Heilung oder sonstiger Erfolg stattfinden wird. Bei Beschwerden und Krankheiten sind alle meine Teilnehmenden gebeten, sich an entsprechende Fachärzte oder Psychologen zu wenden. Sollten Sie in einer ärztlichen oder therapeutischen Behandlung sein, so bringen Sie bitte zum Kursantritt eine Unbedenklichkeitsbescheinigung Ihres Arztes oder Therapeuten mit.

Persönlich

....wenn ich berühre, werde ich berührt und ich liebe einfach Yoga. Bereits bei meiner ersten
Yoga-Stunde 2011 habe ich gemerkt "das macht etwas mit mir". Dass Yoga mehr ist als wirksame Körperübungen ...

Yoga

Yoga ist ein Prozeß des LOSLASSENS von körperlichen und geistigen Anspannungen.
Ich unterrichte Asanas aus dem Hatha-Yoga, der Yogatherapie sowie Haltungen aus dem Yin-Yoga ...

Gutschein

Ein Geschenk der BALANCE
- zum Geburtstag, Weihnachten, Muttertag, zum Übergang in einen neuen Lebensabschnitt, z. B. zur Hochzeit, nach einer bestandenen Prüfung, bei einem Neubeginn ...


Tanja Brasch Lomi Lomi Nui - Logo

Tanja Brasch • Herrnpoint 34 • 82487 Oberammergau
0176 4448 7630 • 08822 868 9988 • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kontakt
Copyright © Tanja Brasch 2019. All Rights Reserved. | Impressum | Datenschutz | Realisierung: jemo-webdesign

Um meine Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden ich Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.